Initiatorin-Gründerin von Hilfe zur Selbsthilfe  Gudrun John

Diabetes-Lotsin

Lotsin für Menschen mit Behinderung

Zur Person
Meine Geschichte
Gudrun.pdf
Adobe Acrobat Dokument 469.2 KB

Ärztlicher Beirat

Dr. med. Hans-Werner Henseleit Allgemeinmediziner

 

Organspende rettet Leben!

Jeder sollte sofort Organspender werden außer er widerspricht!

Hier einfach runterladen!

Ausweis zum runterladen..

Fach-kompetente Beratung  

 

Gewichtsreduktion per Video-Chat mit kostenloser Erstberatung! 

NEU!!!    

Tele-Videokonferenz

 

Über Daten gesicherten Kanal möglich: Professionelles Hilfeangebot bei chronischen Krankheiten,

die hervorragend mit Essen und Trinken reguliert / geheilt werden können über Diabetes- und Ernährungsexpertin mit etabliertem, nicht ärztlichem Heilberuf. Gesetzlich anerkannter Qualitätsstandard bei Krankenkassen

(AOK auf Nachfrage)

 

daher 80-100% Kostenübernahme!

Kurative Maßnahmen werden nach §43 SGB V gefördert, unabhängig vom Einkommen! 38 Jahre Berufserfahrung, auf allerneustem Stand (2020), erfolgreich mit ca. 85% zufriedenen Klienten.

KEINE DIÄT! -KEIN VERKAUF! -KEIN DRUCK! -UNABHÄNGIG -PRODUKT NEUTRAL 

Zur persönlichen Bewältigung Ihrer Krankheit / die Ihres Kindes wollen Sie: eine geniale Entwicklung eine Höchstwirkung neue Perspektiven für Ihr Leben

…dann wollen wir Sie wertschschätzend und auf Augenhöhe stärken,

denn: „geht nicht, gibt’s nicht…!“

 

Hohe Expertise und Spezialisierungen mit Zertifikaten bei Diabetes m. Typ 1 unter Berücksichtigung der Messgeräte (BZ, CGM: TiR)

Insulinpumpen, bei Kindern, Jugendlichen (jungen Erwachsenen), in der Familie und für Erwachsene.

 

Ebenso D.m.-Typen 2-4; in besonderen Lebenssituationen, Sport, Reisen, EDUKIDS (Schulung von Erziehern und Lehrern), u.a. Mit und ohne Diabetes individuell bei Adipositas, Metabolisches Syndrom, Gicht, Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes, Zöliakie, Hypertonie, KHK, Niereninsuffizienz, Dialyse, Allergien, Osteoporose, MS, u.a., mit der Bitte um Anfragen.

 

3 Schritte zur kostenfreien Genehmigung 

·      Sie lesen diesen Artikel  

·    Sie nehmen Kontakt unter der Visitenkarte auf 

·    Sie erhalten eine detaillierte Anleitung als kostenfreie Serviceleistung

         zum Genehmigungsverfahren.   Dauer: in der Regel 1-3 Tage

 

Ansprechpartnerin  Visitenkarte

 

 

 

 

      BMI Rechner                     BMI Rechner Kinder

 

 

 

 

 

Regelmäßige Treffen für Einzelpersonen-Kinder-Jugendliche und Familien aus Hamm- Ahlen und Umgebung   

mit Übergewicht-Adipositas und/oder mit Typ 2, Typ 1 Diabetes

die nachhaltig Ihr Leben verändern möchten.

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat im EVK Hamm

Werlerstr. 110   59063 Hamm  Konferenzraum in der 7 Etage

In der SHG-Gruppe haben alle das gleiche Problem und können sich gegenseitig Motivieren! "Die starken helfen den schwachen"

Individuelle Ernährungs-Beratung-Vorschläge und Rezepte.

Die Treffen dienen überwiegend dem Austausch unter Betroffenen und der Gewichtsreduktion innerhalb der SH-Gruppe.

Auch Angehörige sind herzlich willkommen!

 

Jeden Samstag Walk-Treff am Maximare 

Treffpunkt jeden Samstag um 14:00 Uhr im Cafe Mare
Jürgen-Graef-Allee 2, 59065 Hamm
Sozialer Austausch im Cafe-mare, danach Nordic-Walking oder nur ein Spaziergang um die Salinen. Jeder wie er kann je nach Alter und Beweglichkeit.
Für Diabetiker....Bitte Blutzucker-Messgerät mitbringen!

Bei genügend Anmeldungen kann auch die Angebote der Krankenkassen innerhalb der Gruppe organisieren! z.B: verschiedene Präventions-Kurse.

 

 

Jeden ersten Dienstag im Monat in Ahlen

in Familienbildungsstätte  Klosterstraße 10A, 59227 Ahlen

Von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr  Für Diabetiker, Einzelpersonen, Kinder-Jugendliche und Familien mit Übergewicht-Adipositas die nachhaltig Ihr Leben verändern möchten.

 

Zur Planung von gemeinschaftlichen Aktivitäten mit den Kindern – Jugendlichen, wird  es ein monatliches Treffen am Wochenende mit den Erziehungsberechtigten geben.

z.B: Work-Shops in der Küche, sportliche Aktivitäten, Familienwochenende etc..

 

Die Treffen finden innerhalb der Selbsthilfe statt und sind kostenfrei und dienen dem Austausch und der Vernetzung unter Betroffenen, sowie Stärkung der Gesundheitskompetenz und Eigenverantwortung.

Zur Gewichtsreduktion-Ernährungsumstellung-Darmgesundheit etc. gibt es individuelle Tipps-Videos übers Internet, damit man auch von zu Hause nacharbeiten kann.

 

Zur Planung und Organisation ist eine Anmeldung erforderlich!

 

 

 

Noch sind Plätze frei...Schnell anmelden!

Gudrun John    02388-307 257      Handy 0175 - 5511 588 

oder  info@shg-hilfe-zur-selbsthilfe.de  


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Ansprechpartner: Gudrun John Dahldille 37 59229 Ahlen/Dolberg Tel: 02388-307 257