Initiatorin-Gründerin von Hilfe zur Selbsthilfe  Gudrun John

Diabetes-Lotsin

Lotsin für Menschen mit Behinderung

Ärztlicher Beirat

Dr. med. Hans-Werner Henseleit Allgemeinmediziner

 

 

Organspende rettet Leben!

Jeder sollte sofort Organspender werden außer er widerspricht!

Hier einfach runterladen!

Ausweis zum runterladen..

 

 

Gewichtsreduktion in einer SHG-Reha-Sport-Gruppe

Für Diabetiker mit Übergewicht - Adipositas

AEG 7in1 Analyse-Waage bis 180kg

 

 

BMI Rechner

 

Eine Vereinsmitgliedschaft (für nur 5,00 Euro im Jahr)

ist aus Versicherungstechnischen Gründen unumgänglich.

 

Über Verordnung oder als Selbstzahler..

1 x wöchentlich Reha-Sport im Wasser

 

Von 19:15 Uhr - 20:00 Uhr 

Im neuen Lehrschwimmbecken am Maximare in Hamm

Jürgen-Graef-Allee 2, 59065 Hamm

 

Einmal im Monat Treffen der SHG-Reha-Sport-Gruppe im EVK Hamm Werlerstr. 110   59063 Hamm  Konferenzraum in der 7 Etage

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat Von 17:00 - 18:30  Uhr

für Diabetiker (und für die die es nicht werden wollen) mit Übergewicht-Adipositas

Die Treffen dienen überwiegend der Vermittlung von Hilfe zur Selbsthilfe!

Durch Information gegenseitiger Motivation und bei Übergewicht der Gewichtsreduktion innerhalb der Gruppe. 

Das nächste Treffen ist am 07.11.2019 geplant.   

Thema:  Diabetes und die Folgen:

Nervenschäden, Durchblutungsstörungen, Diabetischer Fuß, Polyneuropathie       

In der SHG-Gruppe haben alle das gleiche Problem und können sich gegenseitig Motivieren! "Die starken helfen den schwachen"

 

Wo ein Wille ist da ist auch ein Weg!

Auch die Angebote der Krankenkassen kann man innerhalb der Gruppe organisieren! z.B: verschiedene Präventions-Kurse zur Ernährung und Bewegung. Die Treffen dienen überwiegend dem Austausch unter Betroffenen und der Gewichtsreduktion innerhalb der SH-Gruppe.

 

 

Ab 18:30 Uhr Treffen für Eltern von Kindern mit Typ 1 Diabetes sowie auch von Kindern mit Adipositas  

Unterstützung und Motivation zur Planung von Familienwochenenden, sportlichen Aktivitäten-Freizeiten usw..

 

Auch Angehörige sind herzlich willkommen!

Individuelle Ernährungs-Beratung-Vorschläge und Rezepte.

Durch Umstellung der Ernährungsgewohnheiten z.B: mehr Eiweiß als Kohlenhydrate oder ausgewogen.

 

 

Angebot für Reha-Sport im Wasser für Selbstzahler

Für Vereinsmitglieder  1/4 Jährlich   55,00 Euro

                      12 Monate im Voraus 180,00 Euro

Noch sind Plätze frei...Schnell anmelden!

Gudrun John    02388-307 257      Handy 0175 - 5511 588 

oder chronisch_krank@t-online.de   

Antrag für Selbstzahler Reha Sport im Wa
Adobe Acrobat Dokument 505.4 KB
Word Antrag für Selbstzahler
Antrag für Selbstzahler Reha Sport im Wa
Microsoft Word Dokument 39.7 KB
Antrag zur Mitgliedschaft
Jedes Mitglied ist auf hin und Rückfaht zur Sportstätte auch Unfallversichert!
Antrag zur Mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.9 KB
Info Flyer zum runterladen
Für Ärzte, medizinisches Personal bitte in der Praxis weiterempfehlen!
Für Betroffene: Wo ein Wille ist da ist auch ein Weg!
Das Ziel ..Medikamente und Insulin reduzieren im besten Falle abzusetzen!
Gewichtsreduktion innerhalb einer SHG.pd
Adobe Acrobat Dokument 363.8 KB

 

Info-Flyer zur Solegymnastik im Maximare

Jeden Montag und Mittwochs um 19:00 Uhr für Berufstätige

 

 Selbsthilfegruppen

Anmeldung und Flyer zur Individuellen Förderung
Die Kinder Jugendlichen werden nach der Anmeldung in Gruppen aufgeteilt, je nach Alter-Gewicht und Beweglichkeit.
Anmeldung und Flyer zur Individuelle För
Adobe Acrobat Dokument 249.9 KB

 

 

Jeden ersten Dienstag im Monat in Ahlen

in Familienbildungsstätte  Klosterstraße 10A, 59227 Ahlen

 

Von 18:30 Uhr - 20:00 Uhr  Für Diabetiker, Einzelpersonen, Kinder-Jugendliche und Familien mit Übergewicht-Adipositas die nachhaltig Ihr Leben verändern möchten.

 

Gewichtsreduktion innerhalb einer SHG-Reha-Sport-Gruppe.

Angebot für Reha-Sport im Wasser in Hamm im neuen Aktivbecken vom Maximare. Jeden Mittwoch von 19:15 Uhr – 20:00 Uhr

https://www.shg-hilfe-zur-selbsthilfe.de/gewichtsreduktion-in-einer-shg-gruppe/

 

Zur Planung von gemeinschaftlichen Aktivitäten mit den Kindern – Jugendlichen, wird  es ein monatliches Treffen am Wochenende mit den Erziehungsberechtigten geben.

z.B: Work-Shops in der Küche, sportliche Aktivitäten, Familienwochenende etc..

 

Die Treffen finden innerhalb der Selbsthilfe statt und sind kostenfrei und dienen dem Austausch und der Vernetzung unter Betroffenen, sowie Stärkung der Gesundheitskompetenz und Eigenverantwortung.

 

Zur Gewichtsreduktion-Ernährungsumstellung-Darmgesundheit etc. gibt es individuelle Tipps-Videos übers Internet, damit man auch von zu Hause nacharbeiten kann.

 

Zur Planung und Organisation ist eine Anmeldung erforderlich!

Damit es nicht zu viel wird werden die Plätze vorab reserviert, also am schnell anmelden!

Kontakt: Gudrun John 02388-307257 oder chronisch_krank@t-online.de


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Ansprechpartner: Gudrun John Dahldille 37 59229 Ahlen/Dolberg Tel: 02388-307 257