Initiatorin-Gründerin von Hilfe zur Selbsthilfe  Gudrun John

Diabetes-Lotsin

Lotsin für Menschen mit Behinderung

Ärztlicher Beirat

Dr. med. Matthias Bohle

Facharzt für Innere Medizin, Diabetologische Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin

Dr. med. Hans-Werner Henseleit Allgemeinmediziner

Organspende rettet Leben!

Jeder sollte sofort Organspender werden außer er widerspricht!

Hier einfach runterladen!

Ausweis zum runterladen..

Diabetes-Kompetenz-Freizeit 2018

 

 

Ablauf und vorläufiges Programm der Freizeit

               Anreise am 22.07.2018 ab 11:00 Uhr – 18:00 Uhr

                                   

Anreiseadresse:

Jugend-Naturcamp Mitte e. V.   

Schrahörnstraße 56   26629 Großefehn

 

Parken müssen wir an der Grundschule
(erst Gepäck ausladen dann sofort um parken)

Adresse: Neuer Weg 10, 26629 Großefehn

 

Wenn sich aus aktuellem Anlass eure Anreise verzögern sollte,
benachrichtigt uns bitte am Anreisetag (ggf. auch früher) unter den folgenden Telefonnummern: 02388- 307 257    0175- 5511 588

 

Wenn Ihr angekommen seid bekommt Ihr erst einmal ein Namensschild!

Kinder die noch keinen Sensor CGM oder FGM tragen, können den Libre  zum Probetragen bekommen.

Auch Kinder die CGM nutzen, können den Libre gerne ausprobieren.

Damit wir wissen, für wen wir den Libre bereithalten sollen -und nach
der Ankunft den Sensor sofort anlegen können-gebt mir bitte spätestens 1 Woche vorher Bescheid.

Zur Förderung der Selbständigkeit bekommt die Kinder eine leichte Bauchtasche.

Das Lesegerät oder BLZ. Messgerät und Traubenzucker muss immer griffbereit beim betr. Kind sein.

 

Der Tagesplan ist wie folgt grob geplant:

  9:00 –   9:45 Uhr   Frühstück     
10:30 – 12:30 Uhr   Workshops-Sporteinheiten

13:00 - 14:00 Uhr    Mittagessen   
15:00 – 17:00 Uhr   Workshops-Sporteinheiten

18:00 – 19:00 Uhr   Abendessen

 

            

Eine gesunde Ernährung steht bei uns an erster Stelle!

Wir verpflegen uns selber, die Erziehungsberechtigten und die Kinder werden individuell jeden Tag bei der Küchenarbeit mit einbezogen.

Wir geben nur die Anregungen umsetzten müssen es die Erziehungsberechtigten!

z.B: statt Zucker oder Süßstoffe einfach mal Stevia, oder Erythrit auszuprobieren. Konfitüre-Nutella, Brot-Brötchen auch mal selber zu machen und das ohne Zusatzstoffe!

Wir haben das ganze Haus inklusive Gelände für uns, deshalb gibt es einen Küchen und Reinigungsplan, wo sich jeder freiwillig eintragen kann.

Beispiel-Bilder zur Küchenplanung 2017

 

 

Je nach Wetterlage sind zwei Tagesausflüge  geplant.

 

Der erste Ausflug geht zur Küste nach Bensersiel und der zweite ans Timmler Meer mit einem 4000 qm großer Badestrand.

Bensersiel

Timmler Meer

Am 25.07. geht ab 15:00 auf den Erlebnisbauernhof Lienemann

 

Besuchertag am 28.07. ab 14:00 Uhr im Jugend Naturcamp

Adresse:

Schrahörnstraße 56   26629 Großefehn

Bitte bis spätestens 15.07.2018 anmelden die Plätze sind begrenzt!

chronisch_krank@t-online.de   oder 02388 - 307257

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen!

Wir freuen uns über einen gemütlichen Austausch bei Kaffee und Kuchen

zum Thema Typ 1 Diabetes und Adipositas im Kindes und Jugendalter.

Angebot für die Kids „Spaß-Spiel und Sport“ (unter Beaufsichtigung der selbstbetroffenen Betreuer)

 

Wir versuchen die Öffentlichkeit sowie auch Politiker für das Thema Kindergesundheit (Schwerpunkt Typ 1 Diabetes und Adipositas) zu sensibilisieren!

 

Wir haben auch Ärzte, med. Personal aus der Umgebung, sowie auch Politker und Vertreter der Krankenkassen eingeladen..

Der Bürgermeister von Großefehn und die Landtagsabgeordnete Meta Jansen-Kunz (Grüne) haben schon mal zugesagt.

 

2017 MDL Lasse Weritz und der Bürgermeister von Geestland Thorsten Krüger auf Gut Ankelohe in Geestland besucht.

 

2016 MDB (Linke) Katrin Vogler und Susanne Schneider MDL (FDP) sowie Vertreter der DAK auf dem Kinderbauernhof in Münster besucht.

 

2015 hat uns MDB (CDU) Herr Schmelzle auf Hof Brockzetel in Aurich  

 


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Ansprechpartner: Gudrun John Dahldille 37 59229 Ahlen/Dolberg Tel: 02388-307 257